Übung
Regelmässiges üben sichert unsere Einsatzbereitschaft

Übungsannahme war ein Hackschnitzellagerbrand mit vermissten Kindern

Ausgerüstet mit schwerem Atemschutz wurde die Suche nach den vermissten Kindern gestartet. Durch die Inanspruchnahme der Wärmebildkamera konnten die vermissten Kinder, die sich aus Panik versteckt hatten, sehr rasch gefunden werden. Ein Kind musste verletzt mit der Korbtrage gerettet werden. Für die Brandbekämpfung wurde eine Löschleitung von der Kainach zum Anwesen verlegt. Um die vernebelten Räume anschließend wieder rauchfrei zu bekommen, musste der Lüfter eingesetzt werden. Wir möchten uns bei der Familie Ofner für die anschließende Bewirtung recht herzlich bedanken. 

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok