Einsätze
Für Ihre Sicherheit rücken wir aus

Sirenenalarm am Ostersamstag. Um 17:07 Uhr heulten die Sirenen für die Feuerwehren Bärnbach, Afling und Kainach. Grund für die Alarmierung war der Brand einer kleinen Baracke neben dem alten Forsthaus.

Am Dienstag wurden wir von der Landesleitzentrale wegen einer Traktorbergung alarmiert. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Lenker mit seinem Traktor von der Straße in den ca. 4m tieferliegenden Bach und kippte um. Glücklicherweise wurde der Lenker bei diesem Absturz nicht verletzt. Die Unfallstelle wurde abgesichert und der Traktor wurde mittels Seilwinde wieder aufgerichtet. Die Bergung muss letztendlich aufgrund des Gewichts des Fahrzeuges und des gegebenen Höhenunterschiedes von einem Spezialunternehmen durchgeführt werden.

Am Dienstag wurden wir von der Landesleitzentrale für eine Menschenrettung nach Gallmannsegg gerufen. An der Einsatzstelle, welche wir gemeinsam mit dem Notarzt erreichten, stellte sich die Lage wie folgt dar. Ein Jäger lag regungslos im steilen Gelände am Fuße eines Hochsitzes.

Am Freitag Abend wurden wir telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein großer Ast auf einem Dach beim Sportplatz in Kainach liegt und dieser auch eine Stromleitung gekappt hat.

Unsere Aufgabe war die Beseitigung des Astes und das Freimachung der Verkehrswege.

Einsatz am Freitag den 23.06.2017 um 19:19 Uhr.
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzstichwort: T07-Unwetter
Einsatzort: Ortsteil Kainach

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok