25 Bewerbsgruppen und 56 Bewerbsspiel- Teams aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Graz- Umgebung, Deutschlandsberg, Feldbach, Leibnitz, Weiz und Voitsberg traten am 01.06.2019 in Afling beim Bereichsjugendleistungsbewerb an, um ihren Leistungsstand für die Bewerbssaison zu überprüfen. Die Feuerwehr Afling richtete diesen Jugendbewerb im Rahmen ihres 110-Jahre Bestandsjubiläum aus. Auf der Bewerbswiese hinter dem Festzelt konnten teilweise sehr gute Leistungen gezeigt werden. Bei diesem ersten Test konnten leider nicht alle Gruppen und Teams die geforderte Mindestpunktezahl erreichen. Diese haben nun die Möglichkeit, bei weiteren Trainingseinheiten und Bereichsbewerben ihre Fertigkeiten bis zum Landesjugendleistungsbewerb - welcher im Juli in Mautern stattfindet - zu optimieren. (Quelle: BFVVO HBI d. V. Hendrik WOLF).

Glücklicherweise war die Bewerbsgruppe unserer Jugendfeuerwehr unter denjenigen, die erfolgreich mehr als die geforderte Mindestpunktanzahl erreicht haben. Auch unseren jüngsten Mitglieder konnten beim Bereichsjugendbewerb Spiel ihr Können unter Beweis stellen.

Für das Bewerbsspiel schickten wir folgende Jungfeuerwehrleute ins Rennen:
Moritz Loidl
Saskia Lukas
Maxime Buchegger

 

Ergebnis Bewerbsspiel Bronze:2019 06 01 FJ Bewerbsspiel bronze

 

Beim Bereichsjugendbewerb in Bronze:
1: Julia Prettenthaler (FJ Afling)
2: Philipp Klampfer
3: Felix Loidl
4: Florian Raudner
5: Valentin Steirer
6: Jonas Götschmaier
7: Samuel Scherz
8: Gspurning Maximilian
9: Jonas Reinprecht

 

Ergebnis Bereichsjugendbewerb Bronze:

2019 06 01 FJ Bewerb bronze

 

 

 Das Kommando der Feuerwehr Kainach und die Kameraden gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern des Bereichsleistungsbewerbs zu diesem sehr guten Erfolg!

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok